Grundpflege (SGB XI)

-Körperpflege (waschen, duschen, baden, Haare waschen)
-An- und Auskleiden
-Hilfen bei den Ausscheidungen (Urin/Stuhlgang/Sekreten)
-Mobilisation
-Lagerung bei Bettlägrigkeit
-Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
-Sonderkostgabe über Magensonden
-Hilfestellung beim Verlassen der Wohnung


Hauswirtschaftliche Versorgung

-Reinigung der Wohnung mit Wäsche waschen und bügeln
-Einkäufe erledigen
-Zubereitung warmer und kalter Mahlzeiten
-Begleitung zur Ärzten/Therapeuten/Behörden usw.


Zusätzliche Leistungen

-Beratungsgespräche nach §37 bei Pflegegeld (wird von der Pflegekasse bezahlt)
-Betreuung des Pflegebedürftigen
-Beschaffung von Pflegehilfsmitteln (kostenloser Service)
-Pflegebetten, Toilettenstühle, Duschstühle, Toilettensitzerhöhungen, Rollstühle,
  Gehilfen, Dekubitusmatrazen, -Wechseldruckmatrazen usw.
-Besorgungen von verordneten Medikamenten (kostenloser Service)

 

Die Vergütungen/Gebühren/Kosten der oben genannten Leistungen richten sich nach dem Leistungskatalog der Pflegekassen.

Diese Vergütung/Gebühren/Kosten sind in unserem Büro zu erfragen. Gerne stellen wir Ihnen einen unverbindlichen, kostenlosen Kostenvoranschlag zusammen.
 
Ambulanter Hilfsdienst und Pflegedienst Monika Pauli - Goennheim, Bad Duerkheim - Grundpflege